Virtuelle Fachkonferenz: Nachhaltige kommunale Finanzen - Wege zur ökonomischen und ökologischen Rendite; 28. Oktober 2020

Auf der Fachkonferenz erwartet Sie ein umfassendes Programm zu verschiedenen Themenschwerpunkten. Sie erfahren, wie europäische und globale Agenden nachhaltiges kommunales Investment befördern, welche Entwicklungen auf der Bundesebene zu erwarten und wie Wirkung, Risiko und Rendite von nachhaltigen Geldanlagen wissenschaftlich zu bewerten sind. VertreterInne der Finanzverwaltungen aus Berlin und Nürnberg erläutern welche nachhaltige Anlagestrategie sie gewählt haben und wie es um die Rendite und Klimaperformance steht. Darüber hinaus erfahren Sie von der Stadt Hannover, wie sie den ersten kommunalen Green und social Schuldschein, als alternative Finanzierungsmethode für nachhaltige Investitionen, auf den Weg gebracht haben. In Break-Out Gruppen können Sie in den Austausch mit den Teilnehmenden treten, neue Kontakte knüpfen und Handlungsansätze für den eigenen Wirkungsbereich mitnehmen.

Hier finden Sie die Agenda (pdf)

Datum: 28. Oktober 2020

Zeit: 10:00 - 15:30 Uhr

Ort: virtuell, per zoom. Hier finden Sie ein Fact-Sheet (pdf) zur datenschutzkonformen Nutzung und Sicherheit von zoom unserer IT Abteilung. Testen Sie hier Ihren Zugang https://zoom.us/test

Zielgruppe: Akteure aus der kommunalen Verwaltung und Politik sowie Finanzdienstleister und weitere interessierte Institutionen

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über dieses Online-Formular zu der virtuellen Fachkonferenz an.