Veranstaltungen

Im Rahmen des Projekts können sich Städte und weitere Interessierte über verschiedene (Dialog)-formate kostenfrei beteiligen.

Fachdialoge: Ab Herbst 2018 werden drei regional verteilte Fachdialoge durchgeführt, in denen Grundlagen zum Di- und Re-Investment vermittelt und diskutiert werden. Kommunale TeilnehmerInnen erhalten eine Reisekosten-Pauschale.

Konferenzen: Allen am Di- und Re-Investment interessierten Akteuren wird ermöglicht bei einer Zwischenkonferenz 2019 und Abschlusskonferenz 2020 zusammenzukommen.


Aktuelle Veranstaltungen


Vergangene Veranstaltungen

Divestmentworkshop beim BarCamp kommunaler Klimaschutz: 30. - 31. Januar, Berlin

Das BarCamp kommunaler Klimaschutz des Service & Kompetenzzentrum komunnaler Klimaschutz (SK:KK) bietet Klimaschutz- und Masterplanmanagern sowie Klimaschutzaktiven und kommunalen Entscheider_innen die Möglichkeit sich mit aktuellen Fragen rund um kommunalen Klimschutz zu beschäftigen. Das Projektteam bot im Rahmen der Veranstaltung einen Workshop zu Divestment und Re-Investment an. Mehr Informationen finden Sie hier.

1. Fachdialog am 7. November in Münster

Der erste Workshop des Projektes fand am 7. Novemeber in Münster statt. Mehr Information zu Inhalten sowie die Dokumentation finden Sie hier.

Divestmentworkshop beim Zukunftsforum Energiewende am 20. November in Kassel

Akteure aus Verwaltung, Kommunal- und Landespolitik sowie VertreterInnen der Wirtschaft und Zivilgesellschaft kamen in Kassel zusammen, um gemeinsam die dezentrale Energieversorgung und den globalen Klimaschutz weiter voranzutreiben. Am 20. November leitete das Projektteam einen interaktiven Workshop um gemeinsam mit den Teilnehmenden Fragen zum kommunalen Divestment und Re-investment zu diskutieren.