Kommunales Divestment & Re-Investment

Kommunales Divestment & Re-Investment

Das Projekt Klimafreundlich investieren. Kommunales Divestment und Re-Investment rückt den Zusammenhang von Klimaschutz, ethischen und sozialen Faktoren und kommunalen Investitionsstrategien in den Fokus.

NEU: Web-Tutorial zu kommunalem Divestment und Re-Investment

In unserem zweiteiligen Web-Tutorial zeigen wir Ihnen im ersten Teil anschaulich die Hintergründe was sich hinter dem Begriff "Divestment" verbirgt und warum es gerade für Kommunen relevant ist. Im zweiten Teil beleuchten wir das Thema Re-Investment und welche Möglichkeiten der nachhaltigen Geldanlage es insbesondere auch für institutionelle Investoren gibt.

Teil 1: Divestment

Teil 2: Re-Investment


Klimafreundlich investieren wird von einem Team der adelphi research gGmbH, dem Forum für nachhaltige Geldanlagen und dem Klima-Bündnis durchgeführt, durch das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz, Axel Wilhelm von imug rating und Anna Cavazzini von Brot für die Welt im Beirat begleitet und vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, und nukleare Sicherheit (BMU) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) gefördert.